Fürsorgediktatur

  • Die Erinnerungswelle des 20. Jahrestags des Mauerfalls im Jahr 2009 hat die seit der Enquete-Kommission heiß diskutierte Frage nach dem fundamentalen Charakter der DDR mit erneuter Eindringlichkeit gestellt. In der politischen Diskussion wurden Verkürzungen wie der Begriff des „Unrechtsstaats" benutzt, um die Repression des SED-Systems zu brandmarken – aber viele ostdeutsche Bürger finden ihre eigenen Lebenserfahrungen unter einer solchen Etikettierung nicht wieder; und einige neigen zu (n)ostalgischen Verklärungen.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Konrad H. Jarausch
URL:http://docupedia.de/zg/jarausch_fuersorgediktatur_v1_de_2010
DOI:https://doi.org/10.14765/zzf.dok.2.593.v1
Document Type:Online Publication
Language:German
Date of Publication (online):2016/02/28
Date of first Publication:2010/02/11
Release Date:2016/03/01
Tag:Begriffe
Edition:Version 1.0
ZZF Chronological-Classification:1945-
ZZF Regional-Classification:Europa / Westeuropa / Deutschland / DDR
ZZF Topic-Classification:Soziales
Docupedia-Zeitgeschichte:Fürsorgediktatur
Portal:Docupedia-Zeitgeschichte
Licence (German):License LogoClio Lizenz