Bürokratie

  • Bürokratie ist heute zu einer Art Unwort geworden. Es wird häufig verwendet, um Organisationen abschätzig zu beschreiben, wenn man ihnen übertriebenen Formalismus, mangelnde Kundenorientierung, das Potenzial der Persönlichkeitsverformung und gestörte System-Umwelt-Beziehungen unterstellt. Dem steht die grundsätzlich positive, wenn auch nicht unkritische Charakterisierung von Bürokratie bei Max Weber als technisch überlegener Organisationsform von Herrschaft gegenüber.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Peter BeckerGND
URL:http://docupedia.de/zg/Becker_buerokratie_v1_de_2016
DOI:https://doi.org/10.14765/zzf.dok.2.695.v1
Document Type:Online Publication
Language:German
Date of Publication (online):2016/08/30
Release Date:2016/09/08
Tag:Begriffe; Forschungsfelder
ZZF Chronological-Classification:20. Jahrhundert
ZZF Regional-Classification:ohne regionalen Schwerpunkt
ZZF Topic-Classification:Politik
Arbeit
Recht
Wissen
Portal:Docupedia-Zeitgeschichte
Licence (German):License LogoClio Lizenz