Faschismus – Begriff und Theorien

  • Seit über neunzig Jahren wird über Inhalt und Reichweite des Faschismus-Begriffs gerungen. Fernando Esposito beleuchtet die Entstehung des italienischen Faschismus kursorisch und gibt einen Einblick in das Selbstverständnis der Akteure. Er stellt die Faschismusforschung im Zeichen des Kalten Kriegs vor, erörtert die Ansätze der neueren Faschismusforschung und ihre Themenfelder, um dann in einem abschließenden Fazit den Mehrwert des Faschismusbegriffs vor Augen zu führen.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Fernando Esposito
URL:http://docupedia.de/zg/esposito_faschismus_v1_de_2016
DOI:https://doi.org/10.14765/zzf.dok.2.701.v1
Document Type:Online Publication
Language:German
Date of Publication (online):2016/05/06
Release Date:2016/09/29
Tag:Begriffe
ZZF Chronological-Classification:20. Jahrhundert
ZZF Topic-Classification:Nationalsozialismus
Gesellschaftsgeschichte
Faschismus
ZZF Regional-Classification:ohne regionalen Schwerpunkt
Portal:Docupedia-Zeitgeschichte
Licence (German):License LogoClio Lizenz