Heimat

  • Das Konzept „Heimat“ lässt sich als scheinbar genauere Bestimmung vor viele Phänomene setzen. In der Unbestimmtheit des Begriffs zeigt sich seine prominente emotionale Seite, die ihn für Marketingzwecke jeder Art – und damit sind auch politische Absichten eingeschlossen – attraktiv macht. Heimat markiert eine lokale Identifizierung, die andere Identifikationen nicht ausschließt, ob es sich nun um regionale, nationale oder transnationale Institutionen, Ideologien oder Glaubensgemeinschaften handelt. Der Artikel behandelt den Begriff „Heimat“ sowie das grundsätzliche Verhältnis zwischen Individuen zu sozialen und geografischen Räumen.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Jens Jäger
URL:http://docupedia.de/zg/Jaeger_heimat_v1_de_2017
DOI:https://doi.org/10.14765/zzf.dok.2.1113.v1
Document Type:Online Publication
Language:German
Date of Publication (online):2017/11/09
Release Date:2018/01/18
Tag:Begriffe; Forschungsfelder
ZZF Chronological-Classification:20. Jahrhundert
ZZF Topic-Classification:Alltag
Gesellschaftsgeschichte
Begriffe
Regionales
ZZF Regional-Classification:ohne regionalen Schwerpunkt
Portal:Docupedia-Zeitgeschichte
Licence (German):License LogoClio Lizenz