• search hit 2 of 3
Back to Result List

Eurokommunismus als Teil der historischen Kommunismusforschung

  • Vor dem Hintergrund der gesellschaftspolitischen Erosionen in Ost- und Mitteleuropa seit 1989 und insbesondere der deutschen Wiedervereinigung versäumte es die deutsche Kommunismusforschung lange, den Blick auch gen Westen zu richten. In den letzten Jahren ist allerdings ein Wandel des Forschungsinteresses zu verzeichnen, wie es Nikolas Dörr anhand der Phase des „Eurokommunismus“ in Westeuropa schildert. Den definitorischen Problemen, eine exakte wissenschaftliche Begriffsbestimmung zu leisten, geht der Autor ebenso nach wie Periodisierungs- und Fragen der historischen Semantik.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Nikolas Dörr
URL:http://docupedia.de/zg/doerr_eurokommunismus_v1_de_2014
DOI:https://doi.org/10.14765/zzf.dok.2.235.v1
Document Type:Online Publication
Language:German
Date of Publication (online):2014/02/06
Date of first Publication:2014/01/06
Release Date:2014/02/06
Edition:Version 1.0
Dewey Decimal Classification:9 Geschichte und Geografie / 90 Geschichte / 903 Wörterbücher, Enzyklopädien
ZZF Chronological-Classification:20. Jahrhundert
ZZF Regional-Classification:Europa
ZZF Topic-Classification:Imperien
Kalter Krieg
Kommunismus
Web-Publications:Docupedia-Zeitgeschichte
Licence (German):License LogoClio Lizenz