The search result changed since you submitted your search request. Documents might be displayed in a different sort order.
  • search hit 10 of 330
Back to Result List

Globale Daten in lokalen Speichern. Ethnographische infrastrukturelle Zugänge zum World Wide Web

  • Wie in anderen Kultur- und Sozialwissenschaften so ist auch in der Europäischen Ethnologie das Interesse an den materiellen Dimensionen des sozialen und kulturellen Lebens im letzten Jahrzehnt gestiegen. So wurde zum einen im Sinne der bereits vor Jahren im Fach angestoßenen Diskussion die Betrachtung von Dingen als bloßen Repräsentationen und Symbolen gesellschaftlicher Prozesse und Phänomene als unzureichend kritisiert und die Eigenständigkeit von materiellen Objekten sowie die wissens- und realitätsstiftenden Funktionen ihrer Materialität hervorgehoben. Zum anderen erstarkte in der Fachdiskussion das Bewusstsein, dass die Betrachtung von einzelnen Dingen in lokalen Kontexten nicht immer ausreicht, um soziokulturelle Prozesse in der globalisierten Welt zu verstehen und ethnographisch zu greifen. Diese verengte Perspektive muss durch ein breiteres, relationales Verständnis von Materialität und um die Untersuchung komplexer, grenzüberschreitender sozio-materieller Konstellationen ergänzt werden.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Asta Vonderau
URL:https://www.zeithistorische-forschungen.de/sites/default/files/medien/material/2016-3/Vonderau_2015.pdf
Parent Title (German):Alltag – Kultur – Wissenschaft. Beiträge zur Europäischen Ethnologie
Document Type:Journal Article
Language:German
Year of first Publication:2015
Release Date:2021/08/13
Volume:2
First Page:149
Last Page:162
ZZF Chronological-Classification:20. Jahrhundert
ZZF Regional-Classification:ohne regionalen Schwerpunkt
ZZF Topic-Classification:Technik
Studies in Contemporary History: Materials:2/2012 Computerisierung und Informationsgesellschaft 2/2012
Licence (German):License LogoMit freundlicher Genehmigung des jeweiligen Autors / Verlags für Online-Ausgabe der Zeitschrift Zeithistorische Forschungen