Historisierung (Version 2.0)

  • Der Begriff „Historisierung” stellt sicherlich keine Neuheit in der Diskussion über Geschichtstheorie dar. In der Zeitgeschichte hat er sich insbesondere dank der Auseinandersetzung zwischen Martin Broszat und Saul Friedländer über das zulässige Ausmaß historischer Relativierung des Nationalsozialismus etabliert, und in der Tat würden die meisten Fachkolleginnen und -kollegen den Begriff wahrscheinlich mit diesem intellektuellen Ereignis assoziieren. Dennoch nahm der Begriff bisher keineswegs einen zentralen Platz in den fachhistorischen Debatten ein.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Pavel Kolar
URL:http://docupedia.de/zg/kolar_historisierung_v2_de_2012
DOI:https://doi.org/10.14765/zzf.dok.2.264.v2
Document Type:Online Publication
Language:German
Date of Publication (online):2014/03/21
Date of first Publication:2012/10/22
Release Date:2014/03/21
Tag:Grundlagen
Edition:Version 2.0
Dewey Decimal Classification:9 Geschichte und Geografie / 90 Geschichte / 903 Wörterbücher, Enzyklopädien
ZZF Topic-Classification:Geschichtstheorie(n)
ZZF Chronological-Classification:ohne epochalen Schwerpunkt
ZZF Regional-Classification:ohne regionalen Schwerpunkt
Portal:Docupedia-Zeitgeschichte
Licence (German):License LogoClio Lizenz