Erst radikal, dann liberal? Die belgische Anti-Apartheid-Bewegung in den 1980er Jahren

  • Die 1980er Jahre können als eine Zeit zunehmender Turbulenzen und Unsicherheiten angesehen werden. Etliche politische Initiativen und soziale Bewegungen entstanden direkt aus den sozialpolitischen Konflikten dieser Zeit. Andere jedoch, die in den 1980er Jahren besonders aktiv waren, bestanden bereits seit Längerem, aber im unruhigen politischen Klima der damaligen Zeit erlebten selbst deren Aktivitäten wesentliche Veränderungen. Eine der langlebigsten dieser Bewegungen war die weltweite Bewegung gegen die Rassentrennung und Diskriminierungspolitik des südafrikanischen Apartheid-Regimes. Ausgehend von den diplomatischen Anstrengungen der südafrikanischen nationalen Befreiungsbewegungen hat sie sich in ein globales Phänomen entwickelt, welches die politischen Erfahrungen vieler unterschiedlicher politischer Kulturen und sozialer Bewegungen nutzen konnte. Nach einem Höhepunkt der Mobilisierung in den späten 1980er Jahren endete das ununterbrochene Bestehen dieser Bewegung mit den allgemeinen Wahlen in Südafrika im April 1994, zu denen erstmals alle erwachsenen Bürger der Republik zugelassen waren.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Wouter Goedertier
URL:http://www.zeithistorische-forschungen.de/sites/default/files/medien/material/2016-2/Goedertier_2012.pdf
Parent Title (German):»All We Ever Wanted…«. Eine Kulturgeschichte europäischer Protestbewegungen der 1980er Jahre
Publisher:Rosa Luxemburg Stiftung
Place of publication:Berlin
Editor:Hanno Balz, Jan-Henrik Friedrichs
Document Type:Part of a Book
Language:German
Date of Publication (online):2016/11/24
Date of first Publication:2017/02/16
Publishing Institution:Leibniz-Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam (ZZF) - Leibniz Centre for Contemporary History Potsdam (ZZF)
Release Date:2017/02/16
First Page:214
Last Page:230
ZZF Regional-Classification:Europa / Westeuropa
ZZF Topic-Classification:Politik
Postcolonial Studies
Transnationale Geschichte
Dekolonisation
Menschenrechte
Opposition
Race
Soziale Bewegungen
Protest
Widerstand
ZZF Chronological-Classification:1980er
Zeithistorische Forschungen: Materialien zu Themenheften:2/2016 Apartheid und Anti-Apartheid 2/2016
Licence (German):License LogoMit freundlicher Genehmigung des jeweiligen Autors / Verlags für Online-Ausgabe der Zeitschrift Zeithistorische Forschungen