• search hit 5 of 7
Back to Result List

Kommentar: Die Formierungsphase(n) der Angewandten Geschichte

  • Das Konzept des Begriffs Angewandte Geschichte ist bislang noch nicht eindeutig bestimmt. Auch eine systematische Einordnung in das geisteswissenschaftliche Fächerspektrum ist im Grunde nicht zu erkennen. So dient er vor allem als „Sammelbezeichnung” für Phänomene des historischen Fachs, denen Anders- oder Neuartigkeit zugeschrieben wird. Bestehende Abgrenzungen zwischen den Anwendungsgebieten Angewandter Geschichte sind ebenfalls eher grobschlächtig, genauso wie institutionelle Differenzierungen.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Marcus Ventzke
URL:http://docupedia.de/zg/Ventzke_formierungsphasen_der_angewandten_geschichte_v1_de_2011
DOI:https://doi.org/10.14765/zzf.dok.2.302.v1
Document Type:Online Publication
Language:German
Date of Publication (online):2014/03/21
Date of first Publication:2011/04/22
Release Date:2014/03/21
Tag:Debatten; Schnittmengen
Dewey Decimal Classification:9 Geschichte und Geografie / 90 Geschichte / 903 Wörterbücher, Enzyklopädien
ZZF Chronological-Classification:ohne epochalen Schwerpunkt
ZZF Regional-Classification:ohne regionalen Schwerpunkt
ZZF Topic-Classification:Geschichtsdidaktik
Portal:Docupedia-Zeitgeschichte
Licence (German):License LogoClio Lizenz