Externalisierung, Othering, Rassismus. Fallstricke im (visuellen) Kampf gegen Antisemitismus

  • Dieser Text handelt nicht von antisemitischen Bildern, sondern von Bildern, die im Kampf gegen Antisemitismus eingesetzt werden. Genauer gesagt, geht es um das Plakat der internationalen Tagung „An End to Antisemitism“, die vom 18. bis zum 22. Februar 2018 in Wien stattfand. Auf diesem Plakat ist eine Grafik zu sehen, die das Sündenbock-Motiv visualisiert und somit die Funktions- und Wirkungsweise von Antisemitismus kritisch zu veranschaulichen versucht.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Felix Axster
URL:https://www.visual-history.de/2019/06/10/externalisierung-othering-rassismus/
DOI:https://doi.org/10.14765/zzf.dok-1379
Publisher:ZZF - Centre for Contemporary History: Visual History
Place of publication:Potsdam
Document Type:Online Publication
Language:German
Date of first Publication:2019/06/10
Release Date:2019/06/11
ZZF Chronological-Classification:ohne epochalen Schwerpunkt
ZZF Regional-Classification:ohne regionalen Schwerpunkt
ZZF Topic-Classification:Antisemitismus
Portal:Visual-History
Licence (German):License LogoZZF - Clio Lizenz