The search result changed since you submitted your search request. Documents might be displayed in a different sort order.
  • search hit 37 of 100
Back to Result List

Nationalsozialismus postkolonial. Plädoyer zur Globalisierung der deutschen Gewaltgeschichte

  • Die Deutschen tun sich schwer mit dem Kolonialismus. Lange Zeit an Universitäten wie im öffentlichen Bewusstsein ignoriert und vergessen, wird er seit einigen Jahren zwar erinnert, jedoch meist exotisiert und banalisiert. Hegels bekanntes Diktum, dass Afrika keine Geschichte habe, wird offenbar immer noch von vielen geglaubt, zumindest in der Form, dass, wenn es eine Geschichte hat, diese auf jeden Fall keinerlei Bedeutung für die eigene, sei es die europäische, sei es die deutsche, besitze.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Jürgen Zimmerer
URL:http://www.zeithistorische-forschungen.de/sites/default/files/medien/material/2008-3/Zimmerer_Nationalsozialismus.pdf
Parent Title (German):Zeitschrift für Geschichtswissenschaft
Document Type:Journal Article
Language:German
Date of Publication (online):2014/02/12
Date of first Publication:2009/01/01
Release Date:2014/02/12
Volume Number:57
First Page:529
Last Page:548
ZZF Chronological-Classification:20. Jahrhundert
ZZF Regional-Classification:Europa / Westeuropa / Deutschland
regional übergreifend
ZZF Topic-Classification:Nationalsozialismus
Gewalt
Zeithistorische Forschungen: Materialien zu Themenheften:3/2008 NS-Forschung nach 1989/90 3/2008 / Zur Debatte
Licence (German):License LogoMit freundlicher Genehmigung des jeweiligen Autors / Verlags für Online-Ausgabe der Zeitschrift Zeithistorische Forschungen