• search hit 2 of 114
Back to Result List

Über Asymmetrien. Ein Kommentar zu Frank Bösch

  • Viele Anregungen von Frank Bösch greife ich auf, knüpfe Fragen daran und schlage Schwerpunkte vor. Insbesondere plädiere ich für eine Sozialgeschichte, die an gesellschaftlichen Basisprozessen und weniger an staatlicher Politik interessiert ist. Außerdem schlage ich vor, stärker als bisher außerdeutsche Beiträge und solche aus den Kulturwissenschaften in die Bemühungen um eine integrierte deutsche Nachkriegsgeschichte einfließen zu lassen. Meine Überlegungen habe ich in acht Schritte gegliedert.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Dorothee Wierling
URL:https://www.zeithistorische-forschungen.de/1-2015/5189
DOI:https://doi.org/10.14765/zzf.dok-1458
Parent Title (German):Zeithistorische Forschungen - Studies in Contemporary History
Publisher:ZZF – Centre for Contemporary History: Zeithistorische Forschungen
Place of publication:Potsdam
Document Type:Journal Article
Language:German
Date of Publication (online):2015/06/11
Date of first Publication:2015/06/11
Release Date:2019/07/26
Volume Number:12
Issue:1
First Page:115
Last Page:123
ZZF Topic-Classification:Alltag
Soziales
Politik
Kommunikation
Medien
Kalter Krieg
Cold War Studies
Verflechtung
ZZF Regional-Classification:Europa
Europa / Westeuropa
Europa / Westeuropa / Deutschland
Europa / Westeuropa / Deutschland / DDR
Europa / Westeuropa / Deutschland / Bundesrepublik
ZZF Chronological-Classification:1970er
1950er
1960er
1945-
1980er
Portal:Zeithistorische Forschungen
Zeithistorische Forschungen: Originalbeiträge:1 / 2015 Offenes Heft
Licence (German):License LogoZZF - Clio Lizenz